Arbeitsweise

Arbeistweise
Ein Projektteam wird stets interdisziplinär zusammen gestellt. Gemäß den Anforderungen der spezifischen Problemstellung ergibt sich die Gewichtung im Team. Für die Projektleitung suchen wir die Person mit der tiefsten Erfahrung in fachlicher wie projektadministrativer Hinsicht aus. Über diese Ansprechperson werden verantwortlich alle Inhalte und Termine koordiniert.

Mit dieser Arbeitsweise können wir gewährleisten, dass alle fachlichen Aspekte in das abschließende Arbeitsergebnis, z.B. ein Sachverständigen-Gutachten, einfließen und wir ein erprobtes Projekt-Management anwenden.

Aktuelles

Aktualisierung der DIN 19738 (Juli 2017)

Überschreiten die Gesamtgehalte an organischen bzw. anorganischen Schadstoffen die Prüfwerte der BBodSchV in Bezug auf den Wirkungspfad Boden-Mensch (Direktpfad) sind gemäß genannter Verordnung weitere Sachverhaltsermittlungen zur Verfügbarkeit dieser Schadstoffe vorgesehen.

Weiterlesen ...

Beitragsarchiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok