Managementberatung & Betriebsunterstützung

MVA Hannover - Managementberatung

Auftraggeber: EEW Hannover GmbH (vormals: BKB Hannover GmbH)

Mit dem Ziel einer Optimierung des innerbetrieblichen Ablaufs und des fachlich korrekten Vorgehens nach Betriebsstörungen wurden Arbeitsanweisungen und stoffliche Informationen für die im Routinebetrieb verwendeten Substanzen und Materialien notwendig. Darauf aufbauend wurde eine Regelung der kontinuierlichen Begleitung des Betriebs in Form eines Rahmenvertrags für fachgutachterliche Leistungen geschaffen.

Es wurden allgemeine Handlungsleitlinien und Informationsmodule, fallbezogene Informations- und Meldeketten, konkrete Standardarbeitsanweisungen bzw. Rahmenarbeitsvorschriften sowie zielgruppenspezifische Musterschreiben zur einheitlichen Organisation der Regelabläufe nach Notfällen bzw. Betriebsstörungen erarbeitet. Der im Rahmenvertrag geregelte Leistungsumfang schließt Zuarbeiten zu unterschiedlichen aktuellen Themenfeldern sowie eine Bereitschaft über 365 Tage im Jahr ein. Von 2010 bis 2016 beschränkte sich der Aufgabenbereich auf die Gewährleistung der Bereitschaft.

Bearbeitungszeitraum: 2006 - 2016

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.