Leitfäden

Praxishilfe Bodenverwertung - Praxishilfe für den Umgang mit Bodenmaterial (Oberboden und Bodenaushub) in Hamburg

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

Zur Verwertung von Bodenmaterial gibt es verschiedene Regelungen, die in der Praxis nicht immer eindeutig umzusetzen sind und zu vielerlei Fragen seitens der Planer und Bauausführenden an die zuständigen Behörden führen. Um die wesentlichen Problembereiche und Fragstellungen systematisch zu erfassen und praxisorientiert zu regeln, wurde für die Freie und Hansestadt Hamburg eine Praxishilfe erarbeitet, in der für verschiedene Themenbereiche Handlungs- und Verfahrensweisen beschrieben werden, die den rechtlichen Vorgaben entsprechen und zugleich nachvollziehbar und praktikabel sind.

Weiterlesen ...

LANUV Arbeitsblatt 22 - Aktualisierung und Fortschreibung des Merkblattes zur weiteren Sachverhaltsermittlung bei Prüfwertüberschreitung

Auftraggeber: Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) Nordrhein-Westfalen, Recklinghausen

Das LUA-Merkblatt 22 "Weitere Sachverhaltsermittlungen bei Überschreitung der Prüfwerte nach BBodSchV für die Wirkungspfade Boden - Mensch und Boden - Pflanze" (erschienen in 2000; s.u.) war zu überarbeiten und fortzuschreiben.

Weiterlesen ...

PFT in der Umwelt - Sonderveröffentlichung NRW

Auftraggeber: Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) Nordrhein-Westfalen, Recklinghausen

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) NRW befasst sich seit 2006 intensiv mit dem Thema Perfluorierte Tenside (PFT) in der Umwelt und in der Nahrungskette. Um alle Ergebnisse und alle neuen Erkenntnisse verfügbar zu machen, soll in 2011 eine LANUV-Sonderveröffentlichung Ursachen, Untersuchungsstrategie, Ergebnisse und Maßnahmen hinsichtlich PFT in Nordrhein-Westfalen darstellen und würdigen.

Weiterlesen ...

Leitfaden BBK Siedlungsbereich - Leitfaden zur Erstellung digitaler Bodenbelastungskarten im Siedlungsbereich

Auftraggeber: Landesumweltamt (LUA) des Landes Nordrhein-Westfalen, Essen

In einer Reihe von Städten in NRW liegen Bodenbelastungskarten des Siedlungsbereichs vor. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse haben gezeigt, dass die im Auftrag des Landesumweltamtes NRW im Jahr 2002 erarbeiteten "Grundlagen und Empfehlungen zur Erstellung digitaler Bodenbelastungskarten im Siedlungsbereich" fortgeschrieben werden mussten.

Weiterlesen ...

SiGeKo - Leitfaden - Leitfaden "Sicherheits- und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen bei der Untersuchung und Sanierung von Altlasten"

Auftraggeber: Landesumweltamt (LUA) des Landes Brandenburg, Potsdam

Für Sanierungsuntersuchungen/-planungen von Altlasten(-verdachtsflächen) im Land Brandenburg benötigten die zuständigen Behörden Hinweise zur adäquaten Berücksichtigung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes.

Weiterlesen ...

Leitfaden Prüfwertüberschreitung - Leitfaden zur weitergehenden Sachverhaltsermittlungen nach Überschreitung von Prüfwerten

Auftraggeber: Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft (MURL) des Landes Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das Landesumweltamt (LUA), Essen

Bei Überschreitung von Prüfwerten ist nach BBodSchG eine weitergehende Sachverhaltsermittlung vorgesehen und hierbei zu prüfen, ob der angenommene Gefahrenverdacht im konkreten Einzelfall tatsächlich besteht.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok